Vereinshighlight: OSG Fredersdorf-Vogelsdorf wird in eigenem Stickeralbum verewigt

Ein Sticker mit dem eigenen Abbild, der eigene Verein in einem individuellen Sammelalbum verewigt: Was sonst nur für die “großen Stars“ des Sports gilt, wird für die OSG Fredersdorf-Vogelsdorf ab dem 27. August 2022 Realität. Dann startet exklusiv im REWE Heike Knappe der Verkauf der individuellen Alben. So kann sich jedes Mitglied beim Einkauf seine Teamkollegen in Stickerform nach Hause holen.

Fans können das Projekt tatkräftig unterstützen: Jeweils 2 Euro pro verkauftem Album fließen direkt in die Kasse des Vereins und komplettieren damit auch finanziell den Mehrwert des Projekts.

Ab Sammelstart sind dann für 10 Wochen viele verschiedene Sticker von Spielern, Trainern und anderen Mitgliedern in den Nostalgie erweckenden recycelbaren Sticker-Tütchen zu ergattern. Die individuell kreierten Sammelhefte im Vereins-Look gibt es exklusiv im REWE Heike Knappe in der Brückenstraße 5, der das Projekt ermöglicht hat. Damit es auch außerhalb sportlicher Aktivitäten weiterhin heiß her geht, wurde für den Verein eine Online-Tauschbörse eingerichtet.

>> Zur Veranstaltung << >> Tauschbörse <<

Bw – Vorbereitungsturnier in Rangsdorf

Am Samstag war die Bw zu Gast bei der Rangsdorfer Handballwoche. Nach dem Trainingslager sollte getestet werden, inwieweit die Mädels das neu Gelernte umsetzen können. Allerdings konnte das Trainerteam nicht auf den vollen Kader zurückgreifen. Zusätzlich mussten noch zwei Spielerinnen Mittags wieder los, deshalb großen Dank an die Eltern, dass der Einsatz bis dahin möglich gemacht wurde. In 5 Spielen a 20 min kämpften sich die Mädels tapfer und ohne aufzugeben durchs Turnier.

OSG Fredersdorf/Vogelsdorf e. V. – Rangsdorf 11:5
OSG – Northeimer HC 5:18
AC/Eintracht Berlin – OSG 14:6
OSG – Wildau 7:2
Friedrichshagener SV – OSG 8:5

Der Northeimer HC spielte in einer anderen Liga und das war sehr schön anzusehen. Mit unserem 5:18 erspielten wir das beste Ergebnis aller Mannschaften 😅 Am Ende waren der 3. – 5. Platz punktgleich. Auf Grund des besseren Torverhältnisses durften sich unsere Mädels am Ende über die Bronzemedaille freuen. Zusätzlich gab es für alle Mannschaften Freikarten für ein Heimspiel der Füchse 💪

Wir bedanken uns beim SV Lok Rangsdorf e.V. für das immer wieder toll organisierte Turnier und wünschen viel Erfolg in der neuen Saison.

Die Trainer der Bw

Trainingslager Ew bis Bw

Traditionell fand in der letzten Ferienwoche das Trainingslager der Mädels im Jugendbildungszentrum Blossin e.V. statt. Bei bestem Wetter und sportlichen Bedingungen kam neben den vielen Trainingseinheiten auch der Spaß beim Stand Up Paddling, Bogenschießen, Kanu fahren, Baum klettern oder Geocaching nicht zu kurz. Wie jedes Jahr begann der Tag mit unserem Lied „Guten Morgen Sonnenschein“ und dem ausgiebigen Frühsport. Eine Trainingseinheit am Vormittag und eine am Nachmittag gekoppelt mit den Teamevents rundeten das sportliche Programm ab. Viel Spaß hatten die 42 Mädels auch bei der Zumbaeinheit. Danke Celine Mohr für die Zeit, die du dir für uns genommen hast. Insgesamt haben die Mädels trotz der Hitze sehr gut gearbeitet. Abends wurde nach den Kinderliedern Ententanz, das rote Pferd, das Fliegerlied, Schnappi und einigen Malleliedern 🙂gemeinsam performt.

Wir bedanken uns im Namen der Mädels für die finanzielle Unterstützung durch unseren Verein OSG Fredersdorf/Vogelsdorf e. V. und bei unserem Sponsor Busse & Sohn.

Als nächstes steht für die Mannschaften das Turnier bei der Rangsdorfer Handballwoche an, bevor am 10./11.09.2022 die neue Saison beginnt.

Wir wünschen allen einen guten Schulstart

Das Trainerteam