D Weiblich – Ein Superstart in die Saison

Nach der Saisonvorbereitung im Trainingslager und den ersten Trainingseinheiten nach den Ferien waren wir als Trainerteam gespannt wo die Mannschaft steht.

Neben dem Training standen auch organisatorische Herausforderungen vor uns. 7 neue Spielerinnen der Jahrgänge 2003 und 2004 wollten in die bestehende Mannschaft integriert werden und die Trainingszeiten mussten optimiert werden, da der größte Teil des 2002er Jahrgangs die Schule gewechselt und damit längere Unterrichtszeiten hat.

weiterlesen

Bw Angermünde gegen OSG Fredersdorf 4:32

Viel gibt es nicht zu sagen zu diesem Spiel, zumindest nichts negatives. Gegen die sympathischen, verletzungsgeschwächten Angermünderinnen war es ein leichtes Spiel, in dem jede ihren Spaß hatte. Die erste Welle sollte gespielt werden, was auch fast durchgängig möglich war. Die Außen starteten gut und Denise brachte von hinten die Bälle immer besser nach vorn. Bedingt durch die vielen Konterläufe hatten es die Aufbauspieler heute etwas ruhiger im Angriff.
Aber schon nächste Woche wird sich das ändern. Dann treffen wir im dritten Auswärtsspiel am Stück auf den Templiner SV, die als älterer Jahrgang sicher die Meisterschaft für sich entscheiden möchte
K. K.