19 Medaillen für unsere Jüngsten

Am Sonntag, 16.12.2018 trafen wir uns in der Altlandsberger „Erlengrundhalle“ zum Miniturnier des MTV/ OSG. Die jüngsten Handballer aus Werneuchen, Altlandsberg, Neuenhagen und 19 Spieler der OSG traten in fünf Teams gegeneinander an.

Unsere Sportler begeisterten die Zuschauer/Eltern mit schnellen Spielen, sicheren Zuspielen und schönen Toren. Das auferlegte Prellverbot förderte das Zusammenspiel, wo jeder sein Bestes gab. Das war auch nötig: jede Mannschaft spielte 60 Minuten Handball! Das konnten unsere Kinder nur schaffen, weil sie so fleißig trainiert hatten.

… belohnt wurde jedes Kind mit einer Medaille!

 

Pokalviertelfinale Dw

Was für ein Spiel unserer Dw im Pokalviertelfinale gegen Neuenhagen. Zuerst rennen sie einem 7:1 Rückstand hinterher und können bis zur Halbzeit auf 7:5 verkürzen. Beim 7:7 kam der erste Ausgleich. Dann wieder ein Einbruch und einem Rückstand erneut von 5 Toren (12:7) hinterher gelaufen. Moral gezeigt und gekämpft bis zum Schluss. Belohnung – Halbfinale 😊 (13:14)
Zweimal solch einen Rückstand auf zu holen…starke Leistung der Mädels.

Ergebnisse vom WE

Mit der Ew, Dw, Bm und den 2. Männern erreichen 4 Mannschaften das Pokalhalbfinale. Die Dm muss ihr Viertelfinale noch spielen.
Und auch unsere 1. Männer können dieses WE gegen HC Spreewald II punkten.
In diesem Sinne wünschen wir allen Mannschaften eine schöne und erholsame Weihnachtspause.